Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Bahnprojekt

Stressiger Vormittag

Autofahren ist einfach nicht mein Ding. Ich fahre schon lange nicht mehr Autobahn und keine Bundesstraße mehr, nur hier in der Gegend zum Einkaufen, in die nächste Stadt, usw. Und dennoch stressen mich die Menschen und ihre Autos. Und die LKWs überall! Im nächsten Ort (wo wir zuvor gewohnt haben) war heute alles voller LKWs und Autos und Menschen und all die Baustellensperrungen und Umleitungen … boah, und dazu war es sooo warm, daß mir sogar die Frühlingsjacke viel zu warm war! Im Auto und auch draußen! Wo soll das denn im Sommer noch hin führen? Dazu kommen meine Wechseljahrsbeschwerden … Also lustig ist das nicht. Aber immerhin habe ich alle Erledigungen gemacht und kann nun erstmal gemütlich Mittag essen und eine Runde Hubert & Staller dabei auf Netflix ansehen … Und dann mal sehen, was heute noch geht oder nicht geht. 

Nickname 28.02.2019, 11.34 | (4/1) Kommentare (RSS) | PL

Bahnprojekt und Barista-Edition

Meinen Spaziergang habe ich heute kurz vor dem Mittag gemacht, zum Nachbarort, dem kleinen Supermarkt gleich am Ortseingang. Das war klasse, genau meine Tageszeit und zu warm war es auch noch nicht. Zu warm im Februar ist ja irgendwie schon eine krasse Aussage. Man kann es der Natur nur wünschen, daß sie in diesem Jahr mehr Wasser abbekommt als im letzten. 


Bei meinem Spaziergang zum Nachbarort komme ich ja immer an der Autobahn vorbei, bzw. ich überquere sie über eine kleine Brücke, die Autobahn verläuft parallel zu unserem Ort, und parallel zur Autobahn baut die Bahn ihr Projekt Stuttgart – Ulm. Man kann so gut beobachten, wie sich die Baustelle entwickelt. Außer Erde und Ausbuddeln sieht man aber noch nicht viel. 


Beim Einkaufen fand ich bei den Drinks, die keine Milch enthalten, also auf Sojabasis sind oder aus Hafer, Mandeln, Reis, usw. usw., eine Barista-Edition, das heißt einen Haferdrink, den man nun endlich auch aufschäumen kann! Ich greife ja lieber zu laktosefreier Milch, weil die mir viel besser schmeckt. Durchprobiert habe ich so gut wie alles, was ich hier und im Umkreis von einigen Kilometern bekommen konnte an diesem Zeug. Wirklich geschmeckt hat mir gar nichts, also blieb ich bei laktosefreier Milch, aber probieren wollte ich diesen Barista-Haferdrink dann doch. Und tatsächlich, es hat funktioniert, ich habe mir gleich einen Latte Macchiato aus dem Drink gemacht, läßt sich super cremig aufschäumen. Und schmeckt wirklich gut, also natürlich nicht so wie Milch. Eben wie ein Haferdrink, aber aufgeschäumt viel besser als so flüssig im Kaffee. 

Nickname 27.02.2019, 13.06 | (7/2) Kommentare (RSS) | PL

2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Plauderecke
Liz:
Ich finde die Aufschieberitis nicht mehr sch
...mehr
Grit:
Es ist traumhaftes Wetter heute, von mir aus
...mehr
Ocean:
..die Aufschieberitis hab ich leider auch zie
...mehr
Perle:
Hübsch . Ich kann nur leider nix vertragen. B
...mehr
Perle:
Taugt die Guido was ? Es erwartet mich darin
...mehr
Lebe den Tag
  
Ich liebe den farbenfrohen Frühling,
den melancholischen Herbst,
große Bäume und bunte Blumen,
  

  
Handtaschen, Modeschmuck,
bunten Nagellack,
manchmal Bummeln gehen,
Kuchen, auch Kuchen backen,
  

  
ganz viel Schokolade,
Latte Macchiato und Schwarztee,
echte Bücher kaufen und lesen,
Klavier spielen,
  
  
schöne Deko nach Jahreszeit,
kühles Wetter und Regen,
der auf das Dach prasselt.
  
 
Mein Motto: Lebe den Tag!
Denn heute ist morgen schon gestern.
Mache das Beste aus jedem Tag
und suche dir täglich
kleine Glücksmomente.