Ausgewählter Beitrag

Schweinehund läßt grüßen

Gestern bin ich wieder zu Fuß zum kleinen Edeka im Nachbarort gewandert und es war einfach herrlich, zu der Uhrzeit noch schöne kühle Luft, sonnig – und ganz viel Vogelgezwitscher! Wenn es doch immer so wäre! Eine kleine Raupe lief mir auch über den Weg, ob aus ihr mal ein Schmetterling wird? Ich denke doch! Wenn sie nicht zuvor von irgend einem Menschen oder Fahrzeug plattgewalzt wird. Am Nachmittag läutete ich die Balkonsaison ein, eine gute halbe Stunde saß ich da und blätterte in meinen Zeitschriften. Fröhliches Kindergeschrei vom nahe gelegenen Kindergarten, eine angenehme Luft, nur nach einer halben Stunde wurde es mir ohne Jacke doch zu kühl und ich ging wieder rein. Heute nun schon Freitag und ich will zum Mittagessen Pizza machen, selbst gemachte Pizza, und dann steht auch schon das Wochenende vor der Tür. 

Sobald die Sperrung einer wichtigen Straße hier bei uns aufgehoben wird (Baustelle), muß ich dringend mal zum Optiker fahren. Meine Brille rutscht mir ständig von der Nase und sitzt allgemein inzwischen viel zu locker am Kopf. Ich schiebe das schon ewig vor mir her und nun wird es wirklich Zeit! Jetzt habe ich erstmal meine alte Brille auf, die gefällt mir eigentlich sowieso viel besser. Warum eigentlich schiebe ich manche Dinge ständig vor mir her? Schweinehund läßt grüßen. 

Nickname 22.02.2019, 07.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Josi

wenn die Raupe nicht schneller wie Du war ...

Ist doch schön, wenn man den Schweinehund im Schrank lassen kann. Klappt bei schönem Wetter besser. Muss ja nicht heiß sein, aber mal nicht klatschnass werden. Einfach schön.

Gab es Kuchen?

GLG

vom 23.02.2019, 05.50
Antwort von Nickname:

Nö. Kuchen gibt es erst am Wochenende, es gab Kekse. :-)))
5. von Angela

Hallo liebe Ellen,
da sind wir ja schon zu zweit mit diesem Problem. Bei meiner Brille ist die Gummibeschichtung am Bügel abgebrochen und es kratzt ein wenig hinterm Ohr! Vielleicht schaffe ich es ja morgen. oder Montag?
Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
Angela

vom 22.02.2019, 19.37
4. von Ocean

Es ist aber auch wirklich Balkonwetter ..ganz februar-untypisch. Schön, dass du es so nutzen konntest :)

Ach ja - Sperrung einer wichtigen Straße haben wir seit drei Wochen ..mindestens eine weitere dauert es noch.

Das Problem mit dem Schweinehund kenn ich nur zu gut, seufz ..schiebe auch ganz oft Wichtiges vor mir her. Dabei ist die Erleichterung, wenn es dann erledigt ist, so groß.

Ein glückliches entspanntes Wochenende wünsche ich dir und grüße dich lieb,

deine Ocean

vom 22.02.2019, 16.48
3. von Frau L-Punkt

Das mit dem Rausschieben kann ich leider auch sehr gut. Und wenn ich's dann endlich schaffe, kann ich's nicht verstehen, warum ich das nicht schon eher gemacht hab.

Schönes Wochenende!

LG Frau L-Punkt

vom 22.02.2019, 13.41
2. von Peggy

Dieses vor mir her schieben von manchen Dingen kenne ich.
Ich sollte unbedingt einen Termin beim Augenarzt ausmachen *seufz*
Ja, der Schweinehund ist uns wohl allen nicht fremd.
Wünsch dir einen schönen Freitag und freu mich, dass wir wieder Kontakt haben.
LG Peggy

vom 22.02.2019, 11.01
1. von 19sixty

Mit dem Schweinehund kämpfe ich auch ständig *gg*.

Liebe Grüße

vom 22.02.2019, 09.13
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Plauderecke
Liz:
Ich finde die Aufschieberitis nicht mehr sch
...mehr
Grit:
Es ist traumhaftes Wetter heute, von mir aus
...mehr
Ocean:
..die Aufschieberitis hab ich leider auch zie
...mehr
Perle:
Hübsch . Ich kann nur leider nix vertragen. B
...mehr
Perle:
Taugt die Guido was ? Es erwartet mich darin
...mehr
Lebe den Tag
  
Ich liebe den farbenfrohen Frühling,
den melancholischen Herbst,
große Bäume und bunte Blumen,
  

  
Handtaschen, Modeschmuck,
bunten Nagellack,
manchmal Bummeln gehen,
Kuchen, auch Kuchen backen,
  

  
ganz viel Schokolade,
Latte Macchiato und Schwarztee,
echte Bücher kaufen und lesen,
Klavier spielen,
  
  
schöne Deko nach Jahreszeit,
kühles Wetter und Regen,
der auf das Dach prasselt.
  
 
Mein Motto: Lebe den Tag!
Denn heute ist morgen schon gestern.
Mache das Beste aus jedem Tag
und suche dir täglich
kleine Glücksmomente.